Boccia-Turnier 24.10.2019

Das nächste Boccia-Turnier, organisiert durch den Staatspersonalverband, steht vor der Tür. Wir freuen uns die Mitglieder zu diesem Spielabend ins Bocciodromo in Zug einladen zu können.

Datum
Donnerstag, 24. Oktober 2019

Turnierdauer
Das Turnier findet ab 17.00 Uhr statt und dauert bis ca. 20.00 Uhr. Anschliessend ist noch genügend Zeit bei einem gemeinsamen Essen gemütlich zusammen zu sitzen.

Ort
Bocciodromo Zug, Feldstrasse 20, Zug
Das Bocciodromo befindet sich nördlich der Sportanlagen und des Schrebergartens Herti

Anmeldung
Eine Anmeldung ist bis Freitag 11.10.2019, mit nachfolgendem Anmeldeformular möglich. Es besteht die Möglichkeit, sich mit Spielpartner/in oder alleine anzumelden. Bitte bei der Anmeldung den Teamnamen bekannt geben.

Anmeldeformular


Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist (maximal 16 Teams à 2 Personen), erlauben wir uns, die Anmeldungen gemäss Eingang vorzunehmen.

Für das anschliessende Essen im Bocciodromo wird vor Ort à la carte bestellt.

Turnierablauf
Gespielt wird in Zweierteams mit Gruppeneinteilung. Der Gruppensieger qualifiziert sich für die nächste Runde. Dann folgt eine sogenannte KO-Phase bis zum Finale.

Anschliessend an das Finale führen wir eine kleine Siegerehrung durch und lassen den Abend bei einem feinen Essen ausklingen.

Regeln
Wer sich gerne vorgängig ausführlich über die genauen Spielregeln und den Spielablauf informieren möchte, findet unter folgendem Link weitere Informationen: http:/www.geroldswil.ch/documents/boccia_spielregeln.pdf

Abendessen
Das Abendessen findet nach dem Turnier im Restaurant des Bocciodromo statt.

Wir freuen uns auf einen sportlich gemütlichen Abend.

Der SPV-Vorstand

Archiv